Microsoft Lizenzverträge für Forschung & Lehre

Microsoft Open License for Academic

Einfacher und kostengünstiger Weg für Lehranstalten mit mehr als fünf PCs, um Software zu lizenzieren. Sie bestellen für Academic-Lizenzen die Anzahl an Lizenzen, die Sie benötigen. Software Assurance und Medien-Kits können gegen eine zusätzliche Gebühr erworben werden.

Microsoft Select License for Academic

Ein Lizenzprogramm auf Kaufbasis für Organisationen mit dem Bedarf an gemischter Software und der Möglichkeit, den zukünftigen Lizenzbedarf über einen Zeitraum von drei Jahren zu prognostizieren. Diese Lösung empfiehlt sich mittelgroßen Lehranstalten.

Microsoft Select Plus for Academic

Erwerben Sie Microsoft-Softwarelizenzen und -Services für jede Niederlassung oder auf Abteilungslevel und profitieren Sie vom finanziellen Vorteil als Gesamtorganisation. Der Vertrag besitzt kein Enddatum und kann pro Lizenz optional mit 36 Monaten Software Assurance abgeschlossen werden. Empfehlenswert für mittlere und große Lehranstalten.

Bei Microsoft Select Academic und Microsoft Select Plus Academic können Sie die Vergünstigungen, welche unter Volumenlizenzierung gewährt werden, auch an Ihre Studenten weitergeben, indem Sie Ihrem Vertrag einen Student Select oder Student Select Plus-Beitritt hinzufügen.

Microsoft Enrollment for Education SolutionsMicrosoft Enrollment for Education Solutions (EES)

Das Enrollment for Education Solutions (EES) ist für Lehranstalten der Primär/Sekundärstufe und höhere Bildungseinrichtungen verfügbar. EES bietet eine Vereinfachung, indem statt PCs/Geräte Vollzeitmitarbeiter gezählt werden. Außerdem ist es sehr flexibel, weil Zusatzprodukte hinzugefügt werden können, in jeder Menge, die benötigt wird.

Microsoft School Agreement

Das School Enrollment richtet sich an Grund- und weiterbildende Schulen (Primär/Sekundärstufe) und Vorschulen und vereinfacht die Lizenzierung aller organisationsweit eingesetzten Produkte, wobei Sie jedes Produkt in der gewünschten Anzahl bestellen können, welche der jährlichen Anzahl an PCs/Geräten in der Organisation entspricht.

Text in Englisch, Französisch, Luxemburgisch