Microsoft Office 365 Add-ons verfügbar in Microsoft Open

Microsoft Office 365-Add-Ons (ehemalige Bezeichnung: OOVO) sind jetzt im Lizenzprogramm Microsoft Open verfügbar.

Sie ermöglichen Kunden den problemlosen Wechsel zur Cloud, indem sie eine einfache und  kostengünstige Möglichkeit bieten, Office 365 hinzuzufügen und dabei weiterhin von den aktuellen Software Assurance-Benefits zu profitieren. Die Kunden behalten alle Software Assurance-Benefits einschließlich der Rechte für neue Produktversionen, Support, Schulungen und andere Dienstleistungen zum Bereitstellen und Beschleunigen der Einführung von Office 365.

Das Angebot beinhaltet folgende Kernelemente:

  • Bestehende SA-Verträge von Kunden ändern sich nicht; bei der Preisgestaltung werden vorhandene Investitionen in CAL Suites und Office mit Software Assurance berücksichtigt, und die Kunden behalten ihre Mengenrabatte für lokale Software und Onlinedienste.
  • Kunden können nur die Anzahl von Add-Ons erwerben, für die sie zugrundeliegende qualifizierte CALs (Client Access Licenses, Clientzugriffslizenzen) besitzen (Verhältnis 1:1)
  • die Add-ons können innerhalb der Vertragslaufzeit in jeder beliebigen Anzahl erworben werden
  • Die Kunden benötigen vorhandene unternehmensweite Open Value-Lizenzen oder Open Value Subscription-Lizenzen mit aktiver Software Assurance für die folgenden qualifizierenden Produkte:
    • Core CAL*
    • Core CAL + Office ProPlus*
    • Office SA.

*Als ECAL-Kunde sind Sie berechtigt, Transaktionen mit diesen SKUs durchzuführen.

Text in Englisch Französisch Luxemburgisch