Microsoft Windows Server und SQL Server 2008/2008 R2 Extended Security Updates

Microsoft kündigt erweiterte Sicherheitsupdates für Windows Server und SQL Server 2008/2008 R2 an. Erweiterte Sicherheitsupdates werden zum Kauf angeboten, wenn wir uns dem Ende der Supportzeitlinie für SQL Server und Windows Server 2008 und 2008 R2 nähern.

  • Der erweiterte Support für Microsoft SQL Server 2008 und 2008 R2 endet am 9. Juli 2019.
  • Der erweiterte Support für Microsoft Windows Server 2008 und 2008 R2 endet am 14. Januar 2020.

Erweiterte Sicherheitsupdates bieten drei weitere Jahre Support, und wenn die Workloads nach Azure verschoben werden, fallen keine Kosten an. Kunden mit Enterprise Agreement können bei Bedarf erweiterte Sicherheitsupdates für ihre verbleibenden Vor-Ort-Bereitstellungen (On-Premises) erwerben.

Weitere Informationen zu den erweiterten Sicherheitsupdates für Windows Server und SQL Server finden Sie hier: https://azure.microsoft.com/en-us/blog/announcing-new-options-for-sql-server-2008-and-windows-server-2008-end-of-support/

Text in Englisch Französisch Luxemburgisch