Oracle

Oracle Corporation ist weltweit der größte Anbieter für Unternehmenssoftware. Oracle beschäftigt mehr als 50.000 Mitarbeiter in 145 Ländern und ist einer der größten Softwarehersteller weltweit mit Hauptsitz in Redwood Shores (Silicon Valley, Kalifornien). Bei einem Jahresumsatz von mehr als 9,7 Milliarden Dollar bietet das Unternehmen neben Datenbanken, Tools und Anwendungssoftware auch Beratung, Ausbildung und Support-Services an. Gegründet wurde das Unternehmen von Lawrence J. Ellison, der 1977 die erste kommerzielle relationale Datenbank auf den Markt brachte.

Die Produkte

Oracle setzt in seiner gesamten Produktpalette traditionell auf die Verwendung offener Standards und Plattformunabhängigkeit (Unix, Java). Die Oracle-Datenbanken sind als Beispiel auf allen Plattformen zueinander kompatibel, und ein Plattformwechsel ist innerhalb weniger Downtime-Sekunden möglich. Auch auf Microsoft-Betriebssystemen bietet Oracle eine breite Produktpalette an.

Lizenzierungsmodelle

  • Oracle bietet unter anderem die folgenden Lizenzierungsmodelle:
    Named User Plus für einen Einzelbenutzer oder maschinell betriebene Geräte, die auf einem einzelnen oder mehreren Servern installiert sind
  • Prozessor für alle Prozessoren von Maschinen, auf denen die Oracle-Programme installiert sind und/oder ausgeführt werden.

Text in Englisch Französisch Luxemburgisch

Experts in Enterprise Software Licensing