Broadcom und VMware geben Update zur bevorstehenden Transaktion

Wie am 26. Mai 2022 angekündigt erwirbt Broadcom das Cloud-Computing-Unternehmen VMware. Am 30. Oktober 2023 veröffentlichten Broadcom und VMware ein Update zu der anstehenden Transaktion. Sie gaben bekannt, dass sie davon ausgehen, dass die Übernahme von VMware durch Broadcom (die “Transaktion”) bald, auf jeden Fall aber vor dem Auslaufen ihres Fusionsvertrags, abgeschlossen sein wird.

 

Über Broadcom

Broadcom ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das eine breite Palette von Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen entwirft, entwickelt und anbietet. Das in seiner Kategorie führende Produktportfolio von Broadcom bedient wichtige Märkte wie Rechenzentren, Netzwerke, Unternehmenssoftware, Breitband, Wireless, Speicher und Industrie. Die Lösungen des Unternehmens umfassen Netzwerke und Speicher für Rechenzentren, Unternehmens-, Mainframe- und Cybersicherheitssoftware mit Schwerpunkt auf Automatisierung, Überwachung und Sicherheit, Smartphone-Komponenten, Telekommunikation und Fabrikautomatisierung.

 

Über VMware

VMware ist ein führender Anbieter von Multi-Cloud-Services für alle Anwendungen, die digitale Innovation mit Unternehmenskontrolle ermöglichen. Als vertrauenswürdige Grundlage zur Beschleunigung von Innovationen bietet VMware-Software Unternehmen die Flexibilität und Auswahl, die sie für die Gestaltung der Zukunft benötigen.

 

Weitere Informationen

Die offizielle Ankündigung finden Sie unter: https://investors.broadcom.com/news-releases/news-release-details/broadcom-and-vmware-provide-update-pending-transaction

Unsere Herstellerseite von VMware finden Sie unter: www.schneider.im/de/software/vmware.

Bitte kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Expertenberatung zu Ihren spezifischen Anforderungen an VMware und Broadcom Software und Online Services und fordern Sie noch heute ein Angebot an.

Artikel teilen

LIZENZ-BERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.

Single-Post-CTA-2