Microsoft Cloud for Healthcare verfügbar

Mit Wirkung vom 1. November 2020 wird Microsoft Cloud for Healthcare zu den Produktbedingungen vom November 2020 hinzugefügt und ist über das Enterprise Agreement (EA) allgemein verfügbar.

Dabei handelt es sich um eine Zusatzlizenz mit einer Vielzahl qualifizierender Lizenzen, je nachdem, welche Szenarien im Gesundheitswesen für Sie in den Bereichen verstärktes Engagement für Patienten, Stärkung der Zusammenarbeit von Gesundheitsteams oder verbesserte klinische und betriebliche Erkenntnisse wichtig sind.

Für ein Übersichtsdatenblatt über die Microsoft Cloud for Healthcare-Lösung besuchen Sie bitte: https://download.microsoft.com/download/6/f/d/6fd34b53-f2e5-421d-9924-95d037826e88/Microsoft%20Cloud%20for%20Healthcare%20Data%20Sheet.pdf.