Microsoft 365 Business Premium enthält Antiviren-Verwaltung und Universal Print

Mit Wirkung zum 15. März 2021 umfasst Microsoft 365 Business Premium die Funktionen Antivirus-Management und Universal Print.

Microsoft Defender Antivirus bietet Ihren PCs einen robusten Antimalware-Schutz. Die neue Active Threats-Seite dieser Antiviren-Verwaltung wurde in den letzten Monaten ausgerollt und ist nun für alle Kunden weltweit verfügbar.

Universal Print ist ein abonnementbasierter Dienst von Microsoft 365, der es der IT-Abteilung ermöglicht, Drucker direkt über das Universal Print-Portal zu verwalten, ohne dass ein lokaler Druckserver erforderlich ist. Für Unternehmen, die sich für Microsoft 365 entschieden haben, ersetzt er die Windows Server Druckserver-Funktionalität.

Die Ankündigung finden Sie unter: https://techcommunity.microsoft.com/t5/small-and-medium-business-blog/new-in-microsoft-365-business-premium-antivirus-management-and/ba-p/2212333.

Weitere Informationen zu Microsoft Defender Antivirus finden Sie unter: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoft-365/business/threats-detected-defender-av?view=o365-worldwide.

Weitere Informationen zu Universal Print finden Sie in diesem Artikel: https://www.schneider.im/de/microsoft-universal-print/.