Microsoft Azure-Produkte Namensänderungen

Mit Wirkung vom 1. November 2021 werden die folgenden Namensänderungen von Microsoft Azure-Produkten vorgenommen:

Microsoft Azure Defender for IoT Microsoft Defender for IoT
Microsoft Azure Sentinel Microsoft Sentinel
Microsoft Azure Security Center + Azure Defender Microsoft Defender for Cloud
Microsoft Azure Defender for Storage Microsoft Defender for Storage

Mit der Vereinheitlichung der Microsoft Azure-Produkte unter dem Defender-Namen möchte Microsoft die integrierten Sicherheitsfunktionen für Identitäten, Endpunkte, Anwendungen, E-Mail, IoT, Infrastruktur und Cloud-Plattformen widerspiegeln.

Weitere Informationen über die kürzlich erfolgte Umbenennung der Microsoft-Sicherheitsdienste finden Sie im Microsoft Ignite Security Blog: https://www.microsoft.com/security/blog/2021/11/02/protect-your-business-with-microsoft-securitys-comprehensive-protection/.

Einen Blog-Beitrag über Microsoft Defender für IoT finden Sie unter: https://www.microsoft.com/security/blog/2021/11/02/how-microsoft-defender-for-iot-can-secure-your-iot-devices/.

Einen Blogeintrag zu Microsoft Sentinel finden Sie unter: https://techcommunity.microsoft.com/t5/microsoft-sentinel-blog/microsoft-sentinel-introduces-enhancements-in-machine-learning/ba-p/2897871.

Einen Blog-Beitrag über Microsoft Defender for Cloud finden Sie unter: https://techcommunity.microsoft.com/t5/microsoft-defender-for-cloud/ignite-2021-microsoft-defender-for-cloud-news/ba-p/2882807.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um ein Angebot anzufordern.