Microsoft Dynamics 365: Mindestanforderungen geändert

Am 1. September 2023 hat Microsoft seine Product Terms hinsichtlich der Mindestabnahmeanforderungen für Microsoft Dynamics 365 überarbeitet. Bisher konnten Kunden Lizenzen für Finance, Supply Chain Management, Commerce und Project Operations kombinieren, um die Mindestanzahl von 20 Lizenzen zu erfüllen. Dies hat sich nun geändert.

Microsoft Dynamics 365 minimum purchase requirements changed

Jetzt verlangt Microsoft von allen Kunden, dass sie die Mindestanforderung mit einem einzigen Produkt erfüllen. Diese Anpassung zielt darauf ab, die Lizenzierung zu rationalisieren und für Klarheit bei den Lizenzvereinbarungen zu sorgen.

 

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen finden Sie in den aktualisierten Product Terms: https://www.microsoft.com/licensing/terms/productoffering/MicrosoftDynamics365Services/EAEAS.

Unsere Herstellerseite von Microsoft finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Expertenberatung zu Ihren Anforderungen an Microsoft-Software und Online-Dienste und fordern Sie noch heute ein Angebot an.

Artikel teilen

LIZENZIERUNGSBERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.