Microsoft Exchange Online und OneDrive Tenant-übergreifende Benutzerdatenmigration

Seit dem 1. November 2022 ist die Tenant-übergreifende Benutzerdatenmigration für Microsoft Exchange Online und OneDrive für Kunden mit Enterprise Agreement (EA) oder Enterprise Subscription Agreement (EAS) verfügbar.

Sie unterstützt komplexe Organisationen mit Anforderungen an die Migration von Tenant zu Tenant. Administratoren können Exchange Online- und OneDrive-Benutzerdaten zwischen Microsoft 365-Tenants verschieben, zum Beispiel bei Fusionen oder Veräußerungen.

Das Add-on ist für die folgenden Abonnements verfügbar:

  • Microsoft 365 Business Basic/Business Standard/Business Premium/F1/F3/E3/A3/E5/A5
  • Office 365 F3/E1/A1/E3/A3/E5/A5
  • Exchange Online
  • SharePoint Online
  • OneDrive for Business.

Die Benutzerlizenzen werden pro Migration als einmalige Gebühr lizenziert.

Eine Dokumentation der Tenant-übergreifenden Benutzerdatenmigration finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/de-de/microsoft-365/enterprise/cross-tenant-mailbox-migration.

Ein Erklärungsvideo zur Tenant-übergreifenden Benutzerdatenmigration in Exchange Online finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=RGb__c9xhSw&t=1850s.

Informationen zur Softwarelizenzierung von Microsoft-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern.

Microsoft Partner - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.