Microsoft Office wird zu Microsoft 365

Microsoft hat Office 365 kürzlich in Microsoft 365 umbenannt. Diese Umbenennung zielt darauf ab, die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen und die Produktivitätstools zu verbessern, die den Benutzern zur Verfügung stehen. Diese Änderungen werden sich direkt auf Ihre Erfahrungen auswirken.

Der Übergang von Office 365 zu Microsoft 365 bedeutet mehr als nur eine Namensänderung.

In diesem Artikel erläutern wir den Unterschied zwischen Office 365 und Microsoft 365, gehen auf die in Microsoft 365 enthaltenen Anwendungen und Dienste ein und zeigen die Vorteile auf, die es sowohl für Unternehmen als auch für die private Nutzung bietet. Darüber hinaus werden wir die Kompatibilität von Microsoft 365 mit Windows Server und die zukünftigen Pläne für diese umbenannte Suite von Tools diskutieren.

Office now 365 - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

 

Wichtigste Erkenntnisse:

  • Ab dem 1. November 2022 ersetzt die neue Microsoft 365 App Office.com.
  • Ab dem 1. Januar 2023 ersetzt die neue Microsoft 365 App auch die Office Mobile App und die Office App für Windows.
  • Die “traditionellen” unbefristeten Lizenzen für Office 2021 bleiben zu diesem Zeitpunkt als Office gebrandet. Es gibt keine Änderungen an den Office 365-Abonnementplänen.
  • Es gibt keine Auswirkungen auf Ihr bestehendes Konto, Profil, Abonnement oder Ihre Dateien. Die App wird automatisch aktualisiert und erhält ein neues Symbol und einen neuen Namen.
  • Die Microsoft 365-App ist Ihr Ausgangspunkt, um Ihre bevorzugten Tools und Inhalte in der Microsoft 365-Suite von Apps zu erleben.
  • Microsoft 365 bietet eine umfassende Suite von Anwendungen und Diensten, darunter beliebte Anwendungen wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint sowie cloudbasierte Dienste wie OneDrive und SharePoint.
  • Unternehmen können Microsoft 365 nutzen, um ihre Produktivität zu steigern, die Zusammenarbeit zu verbessern und Arbeitsabläufe zu optimieren.

 

Den Unterschied zwischen Office 365 und Microsoft 365 verstehen

Wenn es um Office-Produktivität und Tools für die Zusammenarbeit geht, ist es wichtig, den Unterschied zwischen Office 365 und Microsoft 365 zu kennen. Beide bieten zwar eine Reihe von Geschäftsanwendungen und Cloud-basierten Diensten an, haben aber unterschiedliche Angebote, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Office 365:

Office 365 ist eine Suite von Cloud-basierten Geschäftsanwendungen, die beliebte Tools wie Exchange, Office Apps, SharePoint und OneDrive umfasst. Diese Anwendungen wurden entwickelt, um die Produktivität zu steigern und die Arbeitsprozesse von Unternehmen aller Größenordnungen zu optimieren. Mit Office 365 können Benutzer auf ihre E-Mails zugreifen, Dokumente erstellen, an Projekten zusammenarbeiten und ihre Dateien sicher in der Cloud speichern.

Microsoft 365:

Microsoft 365 hingegen geht über Office 365 hinaus, indem es mit Windows 10/11 und der Enterprise Mobility Suite kombiniert wird. Dieses erweiterte Angebot umfasst zusätzliche Sicherheits- und Verwaltungsanwendungen, die es zu einer umfassenderen Lösung für Unternehmen und Privatpersonen machen. Mit Microsoft 365 haben Nutzer nicht nur Zugriff auf die komplette Suite von Office-Anwendungen und Cloud-basierten Diensten, sondern profitieren auch von erweiterten Sicherheitsmaßnahmen und Geräteverwaltungsfunktionen.

Um den Unterschied zusammenzufassen:

Office 365 Microsoft 365
Cloud-basierte Geschäftsanwendungen Office 365 + Windows 10/11 + Enterprise Mobility Suite
Verbessert die Produktivität und Zusammenarbeit Enthält zusätzliche Sicherheits- und Verwaltungsanwendungen

Ob Sie sich für Office 365 oder Microsoft 365 entscheiden, hängt von Ihren spezifischen Anforderungen ab. Wenn Sie sich in erster Linie auf Produktivität und Zusammenarbeit konzentrieren, ist Office 365 möglicherweise die richtige Wahl. Wenn Sie jedoch eine umfassendere Lösung benötigen, die Produktivitätstools mit erweiterten Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen kombiniert, ist Microsoft 365 die richtige Wahl.

 

Was ist in Microsoft 365 inbegriffen?

Microsoft 365 - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

Microsoft 365 bietet eine breite Palette von Anwendungen und Diensten, die den unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen und Privatpersonen gerecht werden. Von Produktivitäts-Tools bis hin zu Plattformen für die Zusammenarbeit bietet Microsoft 365 eine umfassende Suite von Lösungen, die die Produktivität steigern und Arbeitsabläufe rationalisieren. Sehen wir uns einige der wichtigsten Anwendungen und Dienste an, die in Microsoft 365 enthalten sind:

Office-Anwendungen

  • Outlook
  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • OneNote

Cloud-Speicher

  • OneDrive

Plattformen für die Zusammenarbeit

  • SharePoint
  • Teams
  • Yammer

Produkte für Unternehmen

  • Exchange Server
  • SharePoint (Server Edition)
  • Yammer (Server Edition)

Zusätzlich zu diesen Anwendungen bietet Microsoft 365 auch verschiedene Abonnementpläne an, die Lizenzen für Desktop- und mobile Software beinhalten. Dadurch können die Benutzer über mehrere Geräte auf die Anwendungen und Dienste zugreifen, was eine nahtlose Produktivität und Zusammenarbeit überall und zu jeder Zeit gewährleistet.

Application/Service Description
Outlook Eine Anwendung zur Verwaltung von E-Mails und Kalendern, die Ihnen hilft, den Überblick über Ihre Termine zu behalten.
Word Eine Textverarbeitungsanwendung zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten mit einer breiten Palette von Formatierungsoptionen.
Excel Eine leistungsstarke Tabellenkalkulationsanwendung, die die Analyse und Visualisierung von Daten durch Formeln, Diagramme und Grafiken ermöglicht.
PowerPoint Eine Präsentationssoftware, mit der Sie visuell ansprechende Diashows für Besprechungen, Schulungen und vieles mehr erstellen können.
OneNote Eine elektronische Notizanwendung, mit der Sie Ideen festhalten, Notizen organisieren und Informationen geräteübergreifend austauschen können.

 

Entwicklung von Office 365 zu Microsoft 365

In den letzten Jahren wurde die beliebte Produktivitätssuite, die unter dem Namen Office 365 bekannt ist, einer bedeutenden Umgestaltung und einem Rebranding unterzogen, was zur Geburt von Microsoft 365 führte. Diese Entwicklung brachte einige bemerkenswerte Änderungen mit sich und führte zusätzliche Funktionen ein, die das Benutzererlebnis weiter verbessern.

Ursprünglich wurde Office 365 als abonnementbasierte Software-as-a-Service-Plattform für den Unternehmensmarkt eingeführt und umfasste eine Reihe von gehosteten Diensten wie Exchange, SharePoint und Lync Server. Im Laufe der Zeit erkannte Microsoft das Potenzial von Office 365 und begann, es als primäres Vertriebsmodell für die gesamte Microsoft Office-Suite zu fördern, indem es verbraucherorientierte Pläne einführte und regelmäßige Funktionsupdates betonte.

Im Juli 2017 stellte Microsoft dann seine Vision für die Zukunft vor: Microsoft 365. Diese umfassende Lösung kombinierte die Leistung von Office 365 mit Windows 10 Enterprise-Volumenlizenzen und einer Reihe von Cloud-basierten Sicherheits- und Gerätemanagementprodukten. Durch die Integration dieser Elemente wollte Microsoft ein ganzheitliches und nahtloses Erlebnis für Unternehmen und Privatpersonen bieten.

Am 21. April 2020 schloss Microsoft schließlich den Rebranding-Prozess ab und änderte den Namen offiziell von Office 365 in Microsoft 365. Diese Umbenennung unterstreicht nicht nur das erweiterte Produkt- und Serviceportfolio, sondern symbolisiert auch das Engagement von Microsoft, seine Produktivitätssuite kontinuierlich zu verbessern und zu erneuern, um den sich wandelnden Bedürfnissen seiner Nutzer gerecht zu werden.

 

Vorteile von Microsoft 365 für Unternehmen

Microsoft 365 bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile, um die Produktivität zu steigern und den Erfolg in der heutigen schnelllebigen digitalen Landschaft zu fördern. Mit seiner umfassenden Anwendungssuite, den Cloud-Diensten und den erstklassigen Sicherheitsfunktionen ermöglicht Microsoft 365 Unternehmen die Rationalisierung von Arbeitsprozessen und eine effektive Zusammenarbeit.

Verbesserte Produktivität

Microsoft 365 bietet Zugang zu innovativen Office-Anwendungen, mit denen Mitarbeiter effizient arbeiten und Aufgaben mühelos erledigen können. Ob es darum geht, professionelle Dokumente in Word zu erstellen, Daten in Excel zu verarbeiten, überzeugende Präsentationen in PowerPoint zu halten oder Projekte in OneNote zu organisieren – Microsoft 365 stattet Unternehmen mit leistungsstarken Tools aus, die die Produktivität in allen Abteilungen steigern.

Verbesserte Zusammenarbeit

In der vernetzten Welt von heute ist Zusammenarbeit der Schlüssel zum Erfolg, und Microsoft 365 erleichtert die nahtlose Teamarbeit. Mit Tools wie SharePoint und Teams können Mitarbeiter Dokumente gemeinsam verfassen, Dateien freigeben, in Echtzeit kommunizieren und Projektabläufe organisieren. Dies fördert eine kollaborative Umgebung, verbessert die Kommunikation und ermöglicht es Teams, effektiver zusammenzuarbeiten, auch wenn sie räumlich voneinander getrennt sind.

Optimierte Arbeitsprozesse

Microsoft 365 umfasst intelligente Cloud-Dienste und Automatisierungsfunktionen, die sich wiederholende Aufgaben rationalisieren und komplexe Arbeitsabläufe vereinfachen. Mit Microsoft Power Automate können Unternehmen beispielsweise Arbeitsabläufe über verschiedene Anwendungen und Dienste hinweg automatisieren und so den manuellen Aufwand reduzieren und die Effizienz steigern. Darüber hinaus ermöglicht die Integration von Microsoft Planner Teams die Planung, Verfolgung und Ausführung von Projekten auf einheitliche, organisierte Weise.

Weltklasse-Sicherheit

Sicherheit hat für Unternehmen oberste Priorität, und Microsoft 365 bietet branchenführende Sicherheitsfunktionen zum Schutz sensibler Daten und zum Schutz vor Cybersecurity-Bedrohungen. Mit integrierten Compliance-Tools, fortschrittlichem Schutz vor Bedrohungen und Funktionen zur Vermeidung von Datenverlusten gibt Microsoft 365 Unternehmen die Gewissheit, dass ihre Daten und Systeme sicher sind, sodass sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Vorteile von Microsoft 365 für Unternehmen
Verbesserte Produktivität
Verbesserte Kollaboration
Optimierte Arbeitsprozesse
Weltklasse-Sicherheit

 

Microsoft 365 für die private Nutzung

Microsoft 365 ist nicht nur für Unternehmen gedacht. Es wurde auch für Privatanwender entwickelt und bietet ihnen dieselbe Suite von Office-Anwendungen und Cloud-basierten Diensten. Mit Microsoft 365 können Sie leistungsstarke Produktivitätstools nutzen, um Ihre persönlichen Projekte und die Zusammenarbeit zu verbessern.

Microsoft 365 ermöglicht Ihnen die nahtlose Erstellung, Freigabe und Zusammenarbeit über verschiedene Geräte hinweg. Egal, ob Sie an einem Dokument, einer Präsentation oder einer Tabellenkalkulation arbeiten, Sie können von überall auf Ihre Dateien zugreifen und in Echtzeit mit anderen zusammenarbeiten. Das macht es Ihnen leicht, produktiv zu bleiben und effizient zu arbeiten, auch wenn Sie unterwegs sind.

Wenn Sie Microsoft 365 abonnieren, erhalten Sie Zugang zu weiteren Vorteilen wie zusätzlichem Speicherplatz auf OneDrive, der Cloud-Speicherplattform von Microsoft. Dies bietet Ihnen ausreichend Platz zum Speichern Ihrer Dateien und stellt sicher, dass Sie jederzeit leicht darauf zugreifen können, wenn Sie sie benötigen. Darüber hinaus bietet Microsoft 365 Premium-Funktionen in beliebten Anwendungen wie Word und Excel, mit denen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Ihre Arbeit optimieren können.

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Vorteile von Microsoft 365 für Privatanwender:

  • Nahtlose Zusammenarbeit: Arbeiten Sie gemeinsam mit anderen in Echtzeit an Dokumenten, Präsentationen und Tabellenkalkulationen.
  • Flexibler Zugriff: Greifen Sie von jedem Gerät mit Internetanschluss auf Ihre Dateien und Anwendungen zu.
  • Ausreichend Speicherplatz: Genießen Sie zusätzlichen Speicherplatz auf OneDrive, um Ihre Dateien zu speichern und zu sichern.
  • Premium-Funktionen: Schalten Sie erweiterte Funktionen in Anwendungen wie Word und Excel frei, um Ihre Produktivität zu steigern.

Egal ob Sie Student, Freiberufler oder eine vielbeschäftigte Person sind, die persönliche Projekte verwaltet, Microsoft 365 bietet eine umfassende Suite von Produktivitätstools, die Ihnen helfen, organisiert zu bleiben, effektiv zusammenzuarbeiten und Ihre Ziele zu erreichen.

Hauptmerkmale Personal Subscription Family Subscription
Zugriff auf Office Apps (Word, Excel, PowerPoint, etc.)
OneDrive Speicher 1 TB 6 TB
Premium-Funktionen in Apps
Zugang auf mehreren Geräten
Premium Support

Wählen Sie den Abonnementplan, der Ihren Anforderungen entspricht, und schöpfen Sie das volle Potenzial von Microsoft 365 für die persönliche Nutzung aus.

 

Microsoft 365 und Windows Server-Kompatibilität

Windows Server 2022 - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

Microsoft 365 lässt sich nahtlos in Windows Server 2019 integrieren und bietet Unternehmen und Organisationen, die für ihre Arbeit auf Windows Server angewiesen sind, verbesserte Tools für Produktivität und Zusammenarbeit. Durch die Installation von Office-Apps, die Teil von Microsoft 365 auf Server 2019 sind, können Sie die Leistung beider Plattformen nutzen, um Ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und die Kompatibilität in Ihrem digitalen Ökosystem sicherzustellen.

Mit Microsoft 365 auf Windows Server 2022 können Sie auf eine umfassende Suite von Anwendungen zugreifen, darunter Outlook, Word, Excel, PowerPoint und mehr. Mit diesen vertrauten Produktivitätstools können Sie mühelos Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen erstellen, bearbeiten und gemeinsam nutzen.

Vorteile der Integration von Microsoft 365 und Windows Server

Indem Sie die Kompatibilität zwischen Microsoft 365 und Windows Server 2022 nutzen, können Sie mehrere Vorteile freisetzen:

  • Verbesserte Zusammenarbeit: Die robusten Kollaborationsfunktionen von Microsoft 365, wie z. B. Co-Authoring in Echtzeit in Word, Excel und PowerPoint, ermöglichen nahtlose Teamarbeit und erhöhte Produktivität.
  • Integrierte Arbeitsabläufe: Die Kombination von Microsoft 365 und Windows Server ermöglicht eine nahtlose Integration mit anderen Geschäftsanwendungen, wodurch Arbeitsabläufe gestrafft und die Effizienz optimiert werden.
  • Zentralisierte Verwaltung: Mit den zentralisierten Verwaltungsfunktionen von Windows Server können Sie Microsoft 365-Anwendungen und -Dienste innerhalb Ihres Unternehmens effizient bereitstellen und verwalten.
  • Robuste Sicherheit: Windows Server bietet eine sichere Grundlage für Microsoft 365 und gewährleistet, dass Ihre Daten und sensiblen Informationen vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.

Durch die Kompatibilität zwischen Microsoft 365 und Windows Server 2022 können Sie den Wert beider Plattformen maximieren und Ihre Organisation zu mehr Produktivität und Zusammenarbeit befähigen.

Kompatibilität von Microsoft 365 und Windows Server Vorteile
Nahtlose Integration zwischen Microsoft 365 und Windows Server 2022 Verbesserte Zusammenarbeit
Zugriff auf eine umfassende Suite von Produktivitätstools Integrierte Workflows
Effiziente Bereitstellung und Verwaltung von Microsoft 365-Anwendungen Zentralisierte Verwaltung
Starke Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Daten Robuste Sicherheit

 

Zum Verständnis der Namensänderung

Die Umbenennung von Office 365 in Microsoft 365 war ein strategischer Schritt, um die umfassende Suite von Produktivitätstools und Cloud-basierten Diensten, die das Abonnement bietet, besser zu verdeutlichen. Diese Namensänderung steht für die Weiterentwicklung und Erweiterung der Software, die den einzigartigen Bedürfnissen von Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen gerecht wird.

 

Die Zukunft von Microsoft 365

Microsoft Copilot - SCHNEIDER IT MANAGEMENTMicrosoft ist bestrebt, seine Produktivitätssuite ständig weiterzuentwickeln und zu verbessern. Im Rahmen seiner Zukunftspläne wird Microsoft 365 auch in Zukunft fortlaufend aktualisiert und verbessert, um sicherzustellen, dass die Nutzer immer Zugang zu den neuesten Funktionen und Diensten haben. Mit dem Ziel, Copilot in alle Microsoft-Apps einzubinden, möchte Microsoft Unternehmen und Privatpersonen dabei helfen, mit ihren Produktivitätstools mehr zu erreichen. Lesen Sie mehr über Copilot for Microsoft 365.

“Wir sind bestrebt, unseren Nutzern die bestmöglichen Tools für Produktivität und Zusammenarbeit an die Hand zu geben. Unsere ständigen Aktualisierungen und Erweiterungen von Microsoft 365 stellen sicher, dass die Nutzer Zugang zu den neuesten Funktionen und Diensten haben, die ihnen helfen, in einer sich schnell entwickelnden digitalen Landschaft die Nase vorn zu haben”, so ein Microsoft-Sprecher.

Verbesserte Zusammenarbeit und Produktivität

Zu den Zukunftsplänen von Microsoft für Microsoft 365 gehört die Verbesserung der Funktionen für Zusammenarbeit und Produktivität. Die Nutzer können mit Verbesserungen in Anwendungen wie Teams, SharePoint und OneDrive rechnen, die eine nahtlose Teamarbeit und eine effiziente gemeinsame Nutzung von Dokumenten ermöglichen werden. Diese Verbesserungen werden Unternehmen in die Lage versetzen, ihre Arbeitsprozesse zu rationalisieren und eine höhere Produktivität zu erreichen.

Erweiterte Sicherheit und Compliance

Sicherheit hat für Microsoft oberste Priorität, und das Unternehmen wird sich weiterhin darauf konzentrieren, fortschrittliche Sicherheitsfunktionen und robuste Compliance-Tools in Microsoft 365 bereitzustellen. Zukünftige Updates werden die Sicherheitsmaßnahmen weiter verstärken und Unternehmen dabei helfen, ihre sensiblen Daten zu schützen und die Einhaltung von Branchenvorschriften zu gewährleisten.

Intelligente, KI-gestützte Lösungen

Da die KI-Technologie weiter voranschreitet, plant Microsoft, mehr intelligente und KI-gestützte Lösungen in Microsoft 365 zu integrieren. Diese Lösungen werden den Benutzern helfen, sich wiederholende Aufgaben zu automatisieren, Daten zu analysieren und wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Einbeziehung von KI-gestützten Funktionen wird es den Benutzern ermöglichen, intelligenter und effizienter zu arbeiten.

Alles in allem sieht die Zukunft von Microsoft 365 vielversprechend aus, mit kontinuierlichen Updates und Verbesserungen, die darauf abzielen, eine nahtlose Benutzererfahrung zu bieten und die Produktivität zu steigern. Durch die kontinuierliche Verbesserung seiner Produktivitätssuite stellt Microsoft sicher, dass Unternehmen und Einzelpersonen das volle Potenzial von Microsoft 365 ausschöpfen können.

 

Fazit

Die Umbenennung von Office 365 in Microsoft 365 bringt den Nutzern eine Vielzahl von Vorteilen. Mit seiner umfassenden Suite von Anwendungen und Diensten ermöglicht Microsoft 365 Unternehmen und Einzelpersonen, ihre Produktivität zu steigern, Arbeitsprozesse zu rationalisieren und effektiver zusammenzuarbeiten. Durch die Nutzung von Microsoft 365 können Sie neues Potenzial freisetzen und sowohl im Berufs- als auch im Privatleben eine höhere Produktivität erreichen.

Microsoft 365 bietet eine Reihe von Funktionen, die darauf abzielen, Ihre Produktivität zu steigern. Die Suite umfasst beliebte Anwendungen wie Outlook, Word und Excel sowie cloudbasierte Dienste wie OneDrive und SharePoint. Mit Microsoft 365 haben Sie Zugriff auf innovative Tools und intelligente Cloud-Dienste, die Ihnen helfen, organisiert zu bleiben, effizient zu kommunizieren und nahtlos über verschiedene Geräte hinweg zu arbeiten.

Darüber hinaus ist Microsoft 365 für Unternehmen jeder Größe konzipiert. Es bietet fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, Datenschutzfunktionen und Compliance-Tools, die die Vertraulichkeit und Integrität der Daten Ihres Unternehmens gewährleisten. Darüber hinaus erleichtert Microsoft 365 die nahtlose Zusammenarbeit innerhalb Ihres Teams, indem es die gemeinsame Erstellung von Dokumenten in Echtzeit, die gemeinsame Nutzung von Dateien und die Kommunikation über Anwendungen wie Teams und Yammer ermöglicht.

Ganz gleich, ob Sie eine Geschäftsperson, ein Student oder ein Freiberufler sind, Microsoft 365 bietet eine vielseitige und zuverlässige Lösung für Ihre Produktivitätsanforderungen. Mit seinen erweiterten Funktionen und seiner benutzerfreundlichen Oberfläche ist Microsoft 365 das ideale Tool, um die Produktivität zu steigern und in der heutigen digitalen Welt erfolgreich zu sein.

 

Mehr Informationen

Greifen Sie hier online auf Microsoft 365 zu: https://www.microsoft365.com/.

Weitere Informationen zur Microsoft 365 App finden Sie in den FAQs hier: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/microsoft-365-faqs.

Informationen zur Softwarelizenzierung von Microsoft-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Office 365 und Microsoft 365?

Office 365 ist eine Reihe von Cloud-basierten Geschäftsanwendungen, während Microsoft 365 Office 365 mit Windows 10 und der Enterprise Mobility Suite kombiniert und damit eine umfassendere Lösung bietet.

Welche Anwendungen und Dienste sind in Microsoft 365 enthalten?

Microsoft 365 umfasst beliebte Anwendungen wie Outlook, OneDrive, Word, Excel, PowerPoint, OneNote, SharePoint, Teams und Yammer sowie Unternehmensprodukte wie Exchange Server und zusätzliche Abonnementpläne.

Wie hat sich Office 365 zu Microsoft 365 entwickelt?

Microsoft hat Microsoft 365 durch die Kombination von Office 365 mit Windows 10 Enterprise-Volumenlizenzen und anderen Cloud-basierten Sicherheits- und Geräteverwaltungsprodukten eingeführt.

Was sind die Vorteile von Microsoft 365 für Unternehmen?

Microsoft 365 bietet Zugang zu innovativen Office-Apps, intelligenten Cloud-Diensten und erstklassigen Sicherheitsfunktionen und hilft Unternehmen, ihre Produktivität zu steigern, die Zusammenarbeit zu verbessern und Arbeitsabläufe zu optimieren.

Ist Microsoft 365 für die private Nutzung geeignet?

Ja, Microsoft 365 ist auch für Privatanwender geeignet und bietet dieselbe Suite von Office-Apps und Cloud-basierten Diensten für die Erstellung, gemeinsame Nutzung und nahtlose Zusammenarbeit über verschiedene Geräte hinweg.

Funktioniert Microsoft 365 mit Windows Server 2019?

Ja, Microsoft 365 ist mit Windows Server 2019 kompatibel und ermöglicht es Benutzern, Office-Apps, die Teil von Microsoft 365 sind, auf Server 2019 zu installieren.

Warum hat Office 365 seinen Namen in Microsoft 365 geändert?

Die Umbenennung wurde vorgenommen, um die umfassende Suite von Produktivitätstools und cloudbasierten Diensten, die das Abonnement bietet, besser zu repräsentieren.

Was können wir in Zukunft von Microsoft 365 erwarten?

Microsoft hat sich verpflichtet, die bestehenden Funktionen und Dienste von Microsoft 365 laufend zu aktualisieren und zu verbessern, um eine nahtlose und innovative Benutzererfahrung zu gewährleisten.

Wo finde ich Ressourcen und Dokumentation zu Microsoft 365?

Es stehen verschiedene Ressourcen zur Verfügung, darunter offizielle Microsoft-Websites, Blogs, Artikel und Videos, die Einblicke, Tipps und Anleitungen zur effektiven Nutzung von Microsoft 365 bieten.

Artikel teilen

LIZENZIERUNGSBERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.