Microsoft System Center 2022 verfügbar

Seit dem 1. April 2022 ist Microsoft System Center 2022 verfügbar.

Diese Version enthält Verbesserungen, die einen erstklassigen Rechenzentrumsbetrieb, hybride Funktionen mit Azure und eine flexible Plattform für die Verwaltung von Infrastrukturen bieten, und ist die nächste Version des Long-Term Servicing Channel (LTSC) von Microsoft.

Zu den neuen Funktionen gehören:

  • In System Center Operations Manager können benutzerdefinierte Rollen von Benutzern definiert werden.
  • System Center Operations Manager ist mit Microsoft Teams integriert, um Warnungen zu erhalten und Probleme zu identifizieren.
  • Data Protection Manager-Benutzer verfügen über eine Wiederherstellung auf Ordnerebene für Backups von virtuellen Maschinen (VM) mit Wiederherstellungspunkten.
  • Die parallele Wiederherstellung wird für mehrere VMware-VMs verfügbar sein, die von einer vCenter-Instanz verwaltet werden.

Die Ankündigung von Microsoft System Center 2022 finden Sie unter: https://techcommunity.microsoft.com/t5/system-center-blog/system-center-2022/ba-p/2907771.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um ein Angebot anzufordern.