Microsoft Teams Shared Device

Mit Wirkung vom 1. Dezember 2022 wurde Microsoft Common Area Phone in Microsoft Teams Shared Device umbenannt.

Microsoft Teams Shared Device (TSD) ermöglicht die Verwendung von gemeinsam genutzten Geräten mit Microsoft Teams, die nicht für Teams Rooms bestimmt sind. Diese Lizenz wird weiterhin für Teams Phones verwendet, die in gemeinsam genutzten Bereichen eingesetzt werden. Darüber hinaus unterstützt sie jetzt auch Hotdesking auf Teams Displays und eigenständige Teams Panels, die nicht an einen Microsoft Teams Room gebunden sind. Die Teams Shared Device-Lizenz gilt nicht für Microsoft Teams Rooms-Implementierungen.

  • Teams Phones: Verwenden Sie die TSD-Lizenz für Geräte, die nicht einem bestimmten Benutzer zugewiesen sind. Typische Anwendungsfälle sind Telefone in Gemeinschaftsbereichen wie Cafeteria, Rezeption oder in einem Kopierraum.
  • Teams Displays: Weisen Sie eine TSD-Lizenz einem Konto zu, das für ein Teams Display verwendet werden soll, welches in einem kleineren Besprechungsraum oder einem Raum für Zusammenarbeit eingesetzt werden soll. Anstatt eine Teams Room Pro Lizenz zuzuweisen, kann diese günstigere Lizenz verwendet werden.
  • Teams Panels: Wenn Sie einen Besprechungsraum mit einem Microsoft Teams Rooms-System innerhalb und einem Teams Panel außerhalb des Besprechungsraums haben, können (und sollten) beide Geräte dasselbe Konto und dieselbe Lizenz, die Teams Rooms Pro-Lizenz, verwenden. Wenn Sie ein Teams Panel außerhalb eines Raums ohne Microsoft Teams Rooms-System platzieren möchten, können Sie diesem Gerät jetzt eine TSD-Lizenz zuweisen.
  • Session Initiation Protocol (SIP)-Telefon: Ein Telefon oder Gerät, das über das Teams SIP Gateway angeschlossen ist, kann über die TSD-Lizenz verwendet werden.

 

Microsoft Teams Shared Device types

 

Es gibt eine Testversion, die über das Microsoft 365 Admin Center verfügbar ist und 25 Lizenzen für einen (1) Monat Testzeitraum bietet.

Die Ankündigung der Microsoft Teams Shared Device Lizenz finden Sie hier: https://techcommunity.microsoft.com/t5/microsoft-teams-blog/introducing-the-microsoft-teams-shared-device-license/ba-p/3677138.

Informationen zur Softwarelizenzierung von Microsoft-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung, weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern.

Artikel teilen

LIZENZ-BERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.

Single-Post-CTA-2