Microsoft Windows 10 Enterprise Virtual Desktop Access E5 per Device und per Device Add-On Lizenzen entfernt

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 kündigte Microsoft die Streichung von Microsoft Windows 10 Enterprise Virtual Desktop Access E5 per Device und per Device Add-On Licenses aus den Preislisten an. Betroffene Programme: Enterprise Agreement (EA), Enterprise Subscription Agreement (EAS), Microsoft Products and Services Agreement (MPSA).

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.