Microsoft Windows Pro-Upgrade für CSP

Ab dem 1. März 2022 werden neue Microsoft Windows 11 Pro Upgrade-Lizenzen für Cloud Solution Provider (CSP) die entsprechenden Open License-Lizenzen ersetzen, die am 31. Dezember 2021 ihr End of Life (EOL) erreicht haben.

Microsoft Windows 11 Pro Upgrade-Lizenzen ermöglichen Kunden mit älteren Pro-Versionen, wie Microsoft Windows 7, 8, 8.1 oder 10, ein Upgrade auf eine neuere Version. Ein Downgrade auf Windows 10 Pro ist möglich.

Zu den neuen Funktionen von Microsoft Windows 11 gehören die Integration von Microsoft Teams, Widgets, eine bessere Unterstützung virtueller Desktops, besseres Multitasking, ein besseres Spielerlebnis, ein neuer Microsoft Store und eine neue, Mac-ähnlichere Oberfläche.

Einzelheiten zu den Änderungen des Microsoft Open License-Programms finden Sie unter: https://www.microsoft.com/en-us/licensing/news/microsoft-open-license-program-changes.

Eine Einführung in Microsoft Windows 11 finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-11?r=1.

Einen Überblick über Microsoft Windows 11 Pro finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/windows/business/windows-11-pro.

Weitere Informationen zu den Änderungen in Microsoft Windows 11 finden Sie unter: https://docs.microsoft.com/de-de/windows/whats-new/windows-11-whats-new.

Einen Vergleich der Editionen von Microsoft Windows 11 finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/windows/business/compare-windows-11.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um ein Angebot anzufordern.