Microsoft Workplace Analytics umbenannt in Microsoft Viva Insights

Ab dem 1. Oktober 2021 ersetzt Microsoft Viva Insights Microsoft Workplace Analytics (WPA).

Microsoft Viva Insights ist Teil von Microsofts neu eingeführter Employee Experience Platform (EXP), die unter dem Namen Microsoft Viva entwickelt wurde, um Menschen zu helfen, sich zu vernetzen, zu konzentrieren, zu lernen und bei der Arbeit erfolgreich zu sein. Viva Insights ist über Volume License (VL) und Cloud Solution Provider (CSP) erhältlich.

Microsoft Viva Insights wird in Microsoft Teams aufgerufen und bietet personalisierte und Einblicke, die allen Mitarbeitern eines Unternehmens helfen, sich zu entfalten. Diese werden aus Daten abgeleitet, die Ihnen bereits in Ihrem Exchange Online-Postfach zur Verfügung stehen. Wenn Sie beispielsweise herausfinden möchten, welche Verpflichtungen Sie anderen gegenüber eingegangen sind, könnten Sie jede E-Mail in Ihrem Postfach manuell überprüfen. Stattdessen übernimmt die Insights-App diese Aufgabe.

Einen Überblick über Microsoft Viva Insights und erklärende Videos finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-viva/insights.

Weitere Informationen zu Microsoft Viva finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-viva.

Die Ankündigung von Microsoft Viva finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/blog/2021/02/04/microsoft-viva-empowering-every-employee-for-the-new-digital-age/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um ein Angebot anzufordern.