Red Hat Ansible Automation Platform on Microsoft Azure als Vorschau verfügbar

Seit dem 10. Mai 2022 ist Red Hat Ansible Automation Platform on Microsoft Azure allgemein verfügbar.

Ab dem 8. Dezember 2021 war Red Hat Ansible Automation Platform on Microsoft Azure als Preview verfügbar.

Red Hat Ansible Automation Platform bietet ein unternehmensweites Framework für den Aufbau und Betrieb der IT-Automatisierung von Infrastruktur, Anwendungen, Netzwerken, Containern, Sicherheit und Cloud.

Red Hat Ansible Automation Platform on Microsoft Azure wird als verwaltete Anwendung angeboten, die Microsoft Azure-Nutzer direkt über das Azure Marketplace-Portal einsetzen können.

Als verwaltete Anwendung ist die Red Hat Ansible Automation Platform auf Azure sofort einsatzbereit und spart den Anwendern Zeit bei der Installation und Konfiguration. Als neue verwaltete Anwendung ist sie mit Ansible-Playbooks kompatibel, um eine kontinuierliche Integration und kontinuierliche Bereitstellung (CI/CD) zu ermöglichen. Die Integration von Azure Arc for Servers erweitert die Red Hat Ansible Automation Platform on Azure auf Umgebungen mit lokalen RHEL-Servern und bietet eine einheitliche Verwaltungsebene für Hybrid-Cloud-Ressourcen.

Die Ankündigung finden Sie unter: https://www.redhat.com/en/about/press-releases/red-hat-brings-industry-leading-ansible-automation-platform-microsoft-azure.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ansible.com/integrations/cloud/microsoft-azure.

Eine private Vorschau von Red Hat Ansible Automation Platform on Microsoft Azure finden Sie unter: https://www.redhat.com/de/engage/ansible-microsoft-azure-e-202110220735.

Weitere Informationen über die Red Hat Ansible Automation Platform finden Sie unter: https://www.redhat.com/de/technologies/management/ansible?sc_cid=TACTICID&automation-platform-2.

Weitere Informationen zu Red Hat finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/red-hat/.

Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten und ein Angebot anzufordern.

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.