Microsoft Project und Microsoft Visio als Self-Service-Testversionen verfügbar

Ab Mitte Februar 2022 können sich Kunden und Einzelpersonen ohne globale oder Abrechnungs-Administrationsrechte für 30-tägige Testversionen von Microsoft Project oder Microsoft Visio anmelden, bevor sie Abonnements erwerben oder ihr IT-Beschaffungsteam einschalten. Das bedeutet, dass die bestehenden Anmeldedaten des Unternehmens verwendet werden können, um Lizenzen für Testversionen auf ihren bestehenden, von ihrer Organisation verwalteten Tenants anzufordern.

Zu den in Frage kommenden Abonnements gehören:

  • Microsoft Project Plan 1
  • Microsoft Project Plan 3
  • Microsoft Visio Plan 1
  • Microsoft Visio Plan 2

Administratoren können dieselben Steuerelemente für Self-Service-Einkäufe verwenden, um Self-Service-Testversionen zu deaktivieren, und gleichzeitig die Abonnementverwaltungsfunktionen nutzen, um Testlizenzen auf der Seite Lizenzen im Abschnitt Abrechnung des Microsoft 365 Admin Centers zu überwachen und zu verwalten.

Weitere Informationen zur Verwaltung von Self-Service-Einkäufen finden Sie unter: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoft-365/commerce/subscriptions/manage-self-service-purchases-admins?view=o365-worldwide.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und um ein Angebot anzufordern.