Microsoft SQL Server 2022 Preview verfügbar

Seit dem 24. Mai 2022 ist Microsoft SQL Server 2022 in der Public Preview verfügbar und ist die bisher am besten in Azure integrierte Version von SQL Server mit weiteren Innovationen in Bezug auf Sicherheit, Verfügbarkeit und Leistung.

SQL Server 2022 Preview ist mit Azure Synapse Link und Azure Purview integriert, um Kunden besseren Überblick, Vorhersagen und Steuerung in und von ihren Daten in großem Umfang zu ermöglichen.

Die Cloud-Integration wird durch Disaster Recovery (DR) zu Azure SQL Managed Instance sowie durch No-ETL-Verbindungen (Extrahieren, Transformieren und Laden) zu Cloud-Analytics verbessert, die es Datenbankadministratoren ermöglichen, ihre Datenbestände mit größerer Flexibilität und minimalen Auswirkungen auf den Endbenutzer zu verwalten.

Leistung und Skalierbarkeit werden durch die integrierte Abfrageintelligenz automatisch verbessert. Es gibt eine große Auswahl und Flexibilität bei Sprachen und Plattformen, einschließlich Linux, Windows und Kubernetes.

Die Ankündigung der Preview von Microsoft SQL Server 2022 finden Sie unter: : https://cloudblogs.microsoft.com/sqlserver/2022/05/24/announcing-sql-server-2022-public-preview-azure-enabled-with-continued-performance-and-security-innovation/.

Eine Übersichtsseite über die Preview von Microsoft SQL Server 2022 finden Sie unter: https://www.microsoft.com/de-de/sql-server/sql-server-2022.

Für den Download der kostenlosen Preview von Microsoft SQL Server 2022, besuchen Sie bitte: https://www.microsoft.com/de-de/evalcenter/evaluate-sql-server-2022.

Informationen zur Softwarelizenzierung von Microsoft-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern.

Microsoft Gold Partner - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.