Microsoft Stream

Microsoft führt Microsoft Stream ein, mit dem jeder in seinem Unternehmen Videos hochladen und teilen kann, um die Kommunikation, die Beteiligung und das Lernen zu verbessern. Die Kunden werden auch die Möglichkeit haben, ein Paket zu kaufen, das zusätzlich intelligente kognitive Funktionen wie maschinell generierte Untertitel, Textsuche innerhalb eines Videos und umfangreiche Analysen enthält.

Mit Wirkung zum 15. April 2024 wird Microsoft Stream (Classic) vollständig aus dem Verkehr gezogen und automatisch deaktiviert.

Weitere Informationen über die Einstellung von Microsoft Stream finden Sie unter: https://learn.microsoft.com/en-us/stream/streamnew/stream-classic-to-new-migration-overview#migration–retirement-timeline.

Artikel teilen

LIZENZIERUNGSBERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.