Microsoft Azure Monetary Commitment Namensänderung zu Microsoft Azure prepayment

Microsoft Azure Monetary Commitment ist die Vorauszahlung, die ein Microsoft Enterprise Agreement (EA)-Kunde für die Nutzung der Microsoft Azure-Verbrauchsdienste leistet, die sich dann monatlich bei Inanspruchnahme der Dienste verringert. Diese wird nun in Microsoft Azure prepayment umbenannt, während am Produkt selbst keine Änderungen vorgenommen wurden.

Weitere Informationen über die Namensänderung zu Microsoft Azure prepayment finden Sie im Abschnitt Microsoft Azure prepayment ab Seite 53 der Produktbedingungen vom Juli 2020. Das Dokument selbst können Sie hier herunterladen: https://www.microsoftvolumelicensing.com/Downloader.aspx?DocumentId=17811

Informationen zur Softwarelizenzierung von Microsoft-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern.

Microsoft Gold Partner - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.