Microsoft Defender for Endpoint P2 for Student verfügbar

Mit Wirkung zum 1. Juni 2024 ist Microsoft Defender for Endpoint P2 for Student verfügbar. Dieses neue Sicherheitsangebot verbessert den Schutz von Studentengeräten vor Cyber-Bedrohungen.

Lizenzierung

Defender for Endpoint P2 for Student wird als zusätzliches Produkt lizenziert und erfordert eine Microsoft 365 Education A5 Lizenz als Voraussetzung. Es ist im Enrollment for Education Solutions (EES) verfügbar.

 

Hauptfunktionen von Microsoft Defender for Endpoint P2 for Student

  • Umfassende Erkennung von Bedrohungen: Nutzt fortschrittliche Algorithmen, um Cyber-Bedrohungen in Echtzeit zu identifizieren und zu neutralisieren.
  • Automatische Angriffsunterbrechung: Schränkt kompromittierte Assets automatisch ein, um die Auswirkungen von Angriffen zu reduzieren.
  • Sicheres Surfen im Internet: Enthält Inhaltsfilter zum Blockieren bösartiger Websites und zum Schutz der Schüler im Internet.
  • Datenverschlüsselung: Verwendet Verschlüsselungsprotokolle zum Schutz sensibler Daten auf den Geräten der Schüler.
  • Fernverwaltung von Geräten: Ermöglicht es Administratoren, verlorene oder gestohlene Geräte aus der Ferne zu verwalten, um Datenverletzungen zu verhindern.
  • Kontinuierliche Überwachung: Stellt sicher, dass die Geräte durch regelmäßige Updates vor den neuesten Sicherheitslücken geschützt sind.

 

Vereinfachte Sicherheitslösungen für Bildungsinstitutionen

Die Einführung von Microsoft Defender for Endpoint P2 for Student adressiert ein häufiges Problem von Bildungseinrichtungen: die Komplexität der Verwaltung mehrerer Sicherheitslösungen. Oft setzen Schulen und Bezirke verschiedene Technologien ein, die sich überschneiden oder gegenseitig stören können, was zu Ineffizienz und Verwirrung führt. Die Lösung von Microsoft vereinfacht diese Landschaft, indem sie eine einzige, umfassende Sicherheitsplattform bietet, die alle notwendigen Aspekte des digitalen Schutzes abdeckt. Dieser einheitliche Ansatz rationalisiert nicht nur die Sicherheitsverwaltung, sondern verringert auch das Konfliktpotenzial zwischen verschiedenen Sicherheitsanwendungen und sorgt so für einen reibungsloseren Betrieb der IT-Infrastruktur der Bildungseinrichtung. Durch die Bereitstellung robuster Sicherheitslösungen zu einem vergünstigten Preis für Studenten macht Microsoft es für Bildungseinrichtungen einfacher und erschwinglicher, ihre digitalen Umgebungen zu schützen.

 

Interessieren Sie sich für Defender for Endpoint P2 for Student?

Kontaktieren Sie SCHNEIDER IT MANAGEMENT, um eine kostenlose Lizenzierungsberatung zu erhalten und ein Angebot anzufordern.

Menschen schütteln sich die Hand

 

Weitere Informationen

Für die Ankündigung besuchen Sie bitte “1. Juni 2024” von: https://www.microsoft.com/licensing/terms/product/changes/all und den Blogbeitrag: https://www.microsoft.com/en-us/education/blog/2024/04/ensure-secure-learning-experiences-with-microsoft-defender-for-endpoint-p2-students/.

Weitere Informationen zur Lizenzierung von Microsoft finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/microsoft.

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Expertenberatung zu Ihren spezifischen Anforderungen an Microsoft Software und Online Services und fordern Sie noch heute ein Angebot an.

Artikel teilen

LIZENZIERUNGSBERATUNG

Jetzt Kostenlose Lizenzberatung von Experten sichern.