Microsoft Office 365 License Management

Microsoft kündigt an, dass Microsoft Azure Active Directory group-based license management für Office 365 jetzt als öffentliche Vorschau verfügbar ist. Damit stehen zwei neue Services zur Verfügung: Erstens können Sie Lizenz-Templates einer Azure Active Directory Sicherheitsgruppe zuweisen, und wenn Nutzer zu dieser Gruppe hinzukommen oder diese verlassen, werden die Lizenzen automatisch hinzugefügt und entfernt. Zweitens erhalten Sie die Möglichkeit, selektiv Komponenten der Produktlizenzen zu deaktivieren, sodass ein schrittweiser Roll-Out von beispielsweise den Office 365 E5 Services möglich ist.

Die Ankündigung von Microsoft finden Sie unter folgendem Link: https://blogs.technet.microsoft.com/enterprisemobility/2017/02/22/announcing-the-public-preview-of-azure-ad-group-based-license-management-for-office-365-and-more/.

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.