Microsoft Office LTSC und Office 2021-Vorschau

Am 18. Februar 2021 hat Microsoft die Vorschau auf Microsoft Office Long Term Servicing Channel (LTSC), die nächste unbefristete Version von Microsoft Office, angekündigt.

Office LTSC bietet fünf Jahre Support und wird am 8. Oktober 2021 veröffentlicht. Eine kommerzielle Vorschau von Microsoft Office LTSC wird im April 2021 verfügbar sein.

Microsoft Office LTSC wurde für spezielle Situationen entwickelt, wie z. B. für regulierte Geräte, die jahrelang keine Funktionsupdates annehmen können, für Prozesssteuerungsgeräte in der Fertigung, die nicht mit dem Internet verbunden sind, und für spezielle Systeme, die zeitlich gebunden sein müssen und einen langfristigen Wartungskanal benötigen.

Der Preis von Office LTSC wird sich zum Zeitpunkt der allgemeinen Verfügbarkeit um bis zu 10 Prozent erhöhen.

Microsoft plant außerdem, Office 2021 für Privatanwender und kleine Unternehmen am 8. Oktober 2021 zu veröffentlichen.

Office 2021 bietet ebenfalls fünf Jahre Support als unbefristete Lizenz. Der Preis wird gleichbleiben, wobei weitere Details zu neuen Funktionen näher an der allgemeinen Verfügbarkeit bekannt gegeben werden sollen.

Die Ankündigung finden Sie unter: https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2021/02/18/upcoming-commercial-preview-of-microsoft-office-ltsc/.

Informationen zu den kommenden Versionen von Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server und Project Server innerhalb der neuen Office-Version finden Sie unter: https://techcommunity.microsoft.com/t5/exchange-team-blog/exchange-news-and-announcements-microsoft-ignite-2020-edition/ba-p/1662224.