Microsoft Windows Virtual Desktop Access (VDA) Add-on für Microsoft 365 E3 und E5 verfügbar

Microsoft gab bekannt, dass Microsoft mit Wirkung zum 1. Dezember 2019 das Windows Virtual Desktop Access (VDA) Add-on für Microsoft 365 E3 und E5 veröffentlichen wird.

Das VDA-Add-on ermöglicht Microsoft 365 E3- und E5-Benutzern den Zugriff auf die Windows Enterprise Virtual Desktop Infrastructure (VDI) auf dedizierten Servern, wenn diese Benutzer kein primäres Gerät mit einem Qualifying Operating System (QOS), wie beispielsweise Windows Pro, haben.