Oracle Cloud VMware Solution – Die Partnerschaft zwischen Oracle und VMware

Seit dem 6. August 2020 ist Oracle Cloud VMware Solution in allen globalen Regionen und in der Oracle Dedicated Region Cloud verfügbar. Oracle Cloud VMware Solution bietet eine vom Kunden verwaltete, native VMware-basierte Cloud-Umgebung, die im Rahmen der Subskription vom Kunden installiert wird. Sie bietet vollständige Kontrolle unter Verwendung vertrauter VMware-Tools und ermöglicht es dem Kunden, VMware-basierte Arbeitslasten in die Cloud zu verlagern oder zu erweitern, ohne Anwendungen neu zu strukturieren oder Abläufe umzustellen.

Für einen Überblick über die Oracle Cloud VMware-Lösung besuchen Sie bitte: https://docs.cloud.oracle.com/en-us/iaas/Content/VMware/Concepts/ocvsoverview.htm. Die Ankündigung finden Sie hier: https://www.oracle.com/news/announcement/oracle-cloud-vmware-solution-080620.html.

Oracle und Microsoft kooperieren: Vernetzte Multi-Cloud Unternehmenslösungen

Oracle und Microsoft kündigten eine erweiterte Cloud-Kooperation an, um die beste Möglichkeit zu schaffen, Unternehmenslösungen für ihre gemeinsamen Kunden zu betreiben. Diese Cloud-Interoperabilitätspartnerschaft kombiniert Oracle- und Microsoft-Technologien, um sowohl Branchen- als auch geschäftskritische Anwendungen zu unterstützen. Kunden können nun in die Cloud migrieren oder neue Anwendungen erstellen, die das Beste aus der Oracle Cloud, einschließlich der Oracle Autonomous Database, und das Beste von Microsoft Azure herausholen.

Cloud-übergreifende Verbindungen: Es gibt nun eine vereinfachte Verknüpfung samt Netzwerkoptimierung, die extrem niedrige Latenzzeiten zwischen verbundenen Oracle Cloud-Regionen und Microsoft Azure-Regionen bietet. Diese direkte Zusammenschaltung ist in US East (Ashburn) zu Azure US East, Canada Southeast (Toronto) zu Azure Canada Central, UK South (London) zu Azure UK South und Netherlands Northwest (Amsterdam) + Azure West Europe, mit Plänen einer zukünftigen Erweiterung auf weitere Regionen, verfügbar.

Weitere Informationen über die Partnerschaft zwischen Oracle und Microsoft finden Sie unter: https://www.oracle.com/cloud/azure-interconnect.html

Oracle Data Safe verfügbar

Oracle kündigte die Verfügbarkeit von Data Safe an, einem einheitlichen Kontrollzentrum für Ihre Oracle-Datenbanken, das Ihnen hilft, die Empfindlichkeit Ihrer Daten zu verstehen, Risiken für Daten zu bewerten, sensible Daten zu maskieren, Sicherheitskontrollen zu implementieren und zu überwachen, die Sicherheit der Benutzer zu bewerten, Benutzeraktivitäten zu überwachen und die Anforderungen an die Einhaltung der Datensicherheit zu erfüllen. Egal, ob Sie eine Oracle Autonomous Database oder Oracle Database Cloud Service (Exadata, Virtual Machine, or Bare Metal) verwenden, Data Safe bietet wichtige Datensicherheitsfunktionen als Service in der Oracle-Cloud-Infrastruktur. Weitere Informationen zu Oracle Data Safe finden Sie unter: https://www.oracle.com/database/technologies/security/data-safe.html.

Oracle Autonomous Linux verfügbar

Oracle gab die Verfügbarkeit von Oracle Autonomous Linux bekannt, das die autonomen Fähigkeiten auf das Linux-Betriebssystem ausweitet. Oracle Autonomous Linux ist zusammen mit dem neuen Oracle OS Management Service die erste und einzige autonome Betriebsumgebung, die dazu beiträgt, Komplexität und menschliche Fehler stark zu reduzieren und den Kunden höhere Kosteneinsparungen, Sicherheit und Verfügbarkeit zu bieten. Weitere Informationen zu Oracle Autonomous Linux finden Sie unter: https://www.oracle.com/cloud/compute/autonomous-linux.html

Microsoft und Oracle verbinden Microsoft Azure und Oracle Cloud miteinander

Microsoft und Oracle haben eine Cloud-Interoperabilitätspartnerschaft angekündigt, die es Kunden ermöglicht, unternehmenskritische Workloads über Microsoft Azure und Oracle Cloud zu migrieren und auszuführen. Unternehmen können nun Azure-Dienste wie Analytics und AI nahtlos mit Oracle Cloud-Diensten wie Autonomous Database verbinden. Durch die Möglichkeit für Kunden, einen Teil eines Workloads innerhalb von Azure und einen anderen Teil desselben Workloads innerhalb der Oracle Cloud auszuführen, bietet die Partnerschaft ein hochoptimiertes, erstklassiges Cloud-Erlebnis. Zusammengenommen bieten Azure und Oracle Cloud ihren Kunden alle Cloud-Services und -Anwendungen, die sie für den Betrieb ihres gesamten Geschäfts benötigen, aus einer Hand.

Für weitere Informationen zu dieser Interoperabilitätspartnerschaft finden Sie die beiden Ankündigungen hier:

https://news.microsoft.com/2019/06/05/microsoft-and-oracle-to-interconnect-microsoft-azure-and-oracle-cloud/

https://www.oracle.com/corporate/pressrelease/microsoft-and-oracle-to-interconnect-microsoft-azure-and-oracle-cloud-060519.html