VMware Aria Namensänderung

Ab dem 30. August 2022 ist VMware Aria, ein Multi-Cloud-Management-Portfolio, verfügbar und ist die neue Marke für eine Reihe von umbenannten VMware-Produkten.

VMware Aria bietet eine Reihe von End-to-End-Lösungen für das Management von Kosten, Performance, Konfiguration und Bereitstellung von Infrastruktur und nativen Cloud-Anwendungen. VMware Aria basiert auf VMware Aria Graph, einer graphbasierten Datenspeichertechnologie, die die Komplexität der Multi-Cloud-Umgebungen von Kunden abbildet.

VMware Aria umfasst jetzt:

  • VMware Aria Automation (ehemals vRealize Automation)
  • VMware Aria Operations (ehemals vRealize Operations)
  • VMware Aria Operations for Networks (ehemals vRealize Network Insight)
  • VMware Aria Operations for Logs (ehemals vRealize Log Insight)
  • VMware Aria Operations for Secure Clouds (ehemals CloudHealth Secure State)
  • VMware Aria Cost powered by CloudHealth (ehemals CloudHealth)
  • VMware Aria Universal Suite (ehemals vRealize Cloud Universal)

Für die Ankündigung von VMware Aria besuchen Sie bitte: https://blogs.vmware.com/management/2022/08/whats-new-in-cloud-management-at-vmware-explore.html.

Informationen zur Softwarelizenzierung von VMware-Produkten finden Sie unter: https://www.schneider.im/de/software/vmware/.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern.

VMware Advanced Partner

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.