Microsoft Azure VMware-Lösung

Ab dem 29. September 2020 ist die Microsoft Azure VMware-Lösung allgemein verfügbar (GA). Dies ermöglicht es Kunden, VMware-basierte Workloads nahtlos von ihren Rechenzentren nach Azure zu verlagern und ihre VMware-Umgebung mit Azure zu integrieren.

Aus lizenzrechtlicher Sicht können Kunden, die Microsoft Windows Server- und SQL Server-Workloads ausführen, den Azure Hybrid Benefit nutzen, um vorhandene On-Premises-Lizenzen wiederzuverwenden, und durch den Kauf von Reserved Instances auch Geld für die Infrastruktur sparen.

Für weitere Informationen finden Sie die Ankündigung bitte hier: https://azure.microsoft.com/de-de/blog/the-new-azure-vmware-solution-is-now-generally-available/.

Einzelheiten über die Microsoft Azure VMware-Lösung selbst finden Sie unter: https://azure.microsoft.com/de-de/services/azure-vmware/.

Microsoft Gold Partner - SCHNEIDER IT MANAGEMENT

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.