News

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten zur Lizenzierung.

Informieren Sie sich über neue Versionen, Werbeaktionen und wichtige Änderungen. Bleiben Sie immer informiert, damit Sie die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmen treffen können.

Kategorien

Microsoft 365 Teams Phone Mobile

Mit Wirkung vom 1. November 2022 wurde Microsoft Operator Connect Mobile for Microsoft Teams in Microsoft 365 Teams Phone Mobile umbenannt. Teams Phone Mobile ist eine weitere Option für die Bereitstellung von Telefonie-Konnektivität mit Microsoft Teams und Phone System. Mit Teams Phone Mobile ist die Telefonnummer einer SIM des Benutzers

Mehr lesen »

Microsoft Teams Premium

Ab dem 1. Februar 2023 wird Microsoft Teams Premium allgemein verfügbar sein und ab dem 1. Dezember 2022 als Public Preview zur Verfügung stehen. Teams Premium wird über ein Add-on zu Microsoft Teams lizenziert. Zu den zusätzlichen Funktionen von Teams Premium gehören zum Beispiel: Intelligente Zusammenfassung von Meetings mit Aktionen

Mehr lesen »

Microsoft Teams Rooms Basic und Pro

Seit dem 1. September 2022 ersetzen Microsoft Teams Rooms Basic und Microsoft Teams Rooms Pro die beiden Lizenzen Microsoft Teams Rooms Standard und Microsoft Teams Rooms Premium. Mit Microsoft Teams Rooms können Sie Ihren Konferenzraum für Teams aktivieren und so ganz einfach an einer geplanten Konferenz teilnehmen oder ein Ad-hoc-Meeting

Mehr lesen »

Microsoft Enterprise Content Delivery Network für Teams

Seit dem 1. September 2022 ist das Microsoft Enterprise Content Delivery Network (eCDN) in Microsoft Teams enthalten. Microsoft eCDN ist ein unternehmensweites Content Delivery Network, das Live-Video-Streaming für Microsoft Teams und andere Videoprodukte verbessert. Diese WebRTC-basierte Lösung reduziert die Bandbreitennutzung und trägt dazu bei, die Auswirkungen auf das Netzwerk und

Mehr lesen »

Microsoft Kaizala wird eingestellt

Mit Wirkung vom 31. August 2023 wird Microsoft Kaizala eingestellt. Dabei handelt es sich um eine auf Telefonnummern basierende, einfache und sichere Arbeitsmanagement- und Mobile-Messaging-App für Unternehmen. Es gibt zwei Versionen von Microsoft Kaizala – die kostenlose Microsoft Kaizala App und Microsoft Kaizala Pro, die beide eingestellt werden. Bis dahin

Mehr lesen »

Microsoft Teams Phone mit Calling Plan – weltweite Angebote

Mit Wirkung vom 1. August 2022 wird Microsoft Teams Phone with Calling Plan für die Nutzung außerhalb der USA (weltweit) eingeführt. Das bereits vorhandene Angebot wird aktualisiert und ist dann nur noch für die USA gültig. Außerdem werden ab dem 1. August 2022 Pay-as-you-go (PAYG)-Angebote für Calling Plan für alle

Mehr lesen »

Microsoft Teams Audio Conferencing select dial-out umbenannt

Mit Wirkung vom 1. Mai 2022 wird Microsoft Teams Audio Conferencing select dial-out in Microsoft Teams Audio Conferencing with dial-out to USA/CAN umbenannt. Es gibt keine Änderungen bei den Preisen, Funktionen, dem Geschäftsmodell oder den Teilnahmebedingungen. Dieses neue Angebot umfasst unbegrenzte gebührenpflichtige Einwahlminuten, 60 Auswahlminuten zu Telefonnummern in den USA

Mehr lesen »

Microsoft Teams Audio Conferencing mit Dial-Out für ausgewählte Regionen

Ab dem 1. März 2022 ist Microsoft Teams Audio Conferencing als Standalone verfügbar. Es enthält unbegrenzte gebührenpflichtige Einwahlminuten sowie 60 Minuten ausgehend nach USA und Kanada (unabhängig vom Standort des Endkunden). Sie umfasst auch Operator Connect Conferencing. Eine Audio Conferencing-Lizenz ermöglicht es Ihnen, eine Einwahl-Telefonnummer für Teams-Meeting-Teilnehmer bereitzustellen und während

Mehr lesen »

Microsoft Operator Connect Conferencing allgemein verfügbar

Seit dem 2. Dezember 2021 ist Microsoft Operator Connect Conferencing allgemein verfügbar. Es kann als Add-on zu einer Microsoft Teams-Lizenz erworben werden und ist auch in Microsoft 365 E5 und Office 365 E5 Abonnements enthalten. Es ist über ein Enterprise Agreement (EA) oder SCHNEIDER IT MANAGEMENT als Ihr Cloud Solution

Mehr lesen »