Microsoft Advanced Communications für Microsoft Teams verfügbar

Seit dem 1. August 2020 ist Microsoft Advanced Communications für Microsoft Teams verfügbar. Dieses Add-on zu jedem kostenpflichtigen Microsoft 365- oder Office 365-Abonnement bietet neue Funktionen für große Meetings mit bis zu 20.000 Teilnehmern, Kommunikationsrichtlinien und Integrationen sowie erweiterte Tools für das IT-Management. Microsoft Advanced Communications ist nur über das Enterprise Agreement (EA), Enterprise Subscription Agreement (EAS), Enrollment for Education Solutions (EES) und Microsoft Products and Services Agreement (MPSA) erhältlich.

Weitere Informationen zu Microsoft Advanced Communications finden Sie unter: https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/08/03/take-communnext-level-microsoft-teams/ und unter: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-add-on-licensing/advanced-communications.

Microsoft Teams Premium Messaging verfügbar

Bis zum 1. April 2020 waren unbegrenzte Prioritätsbenachrichtigungen in Microsoft-Teams für alle Benutzer verfügbar. Seit dem 1. April 2020 können lizensierte Benutzer gemäß den Bedingungen ihres Abonnements Prioritätsbenachrichtigungen versenden. Microsoft Teams Premium Messaging ist als Add-on zu den Angeboten Microsoft 365 und Office 365 erhältlich, die das kostenpflichtige Microsoft Teams beinhalten.

Bei Microsoft Teams Premium Messaging werden die Empfänger alle 2 Minuten über einen Zeitraum von 20 Minuten durch als dringend gekennzeichnete Nachrichten benachrichtigt. Außerdem ermöglicht es gezielte Kommunikation in Chats, Kanälen und Aufgaben.

Weitere Informationen zu Microsoft Teams Premium Messaging finden Sie unter: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-add-on-licensing/pri-message und Einzelheiten zur Verwaltung der Messaging-Richtlinien in Microsoft Teams unter: https://docs.microsoft.com/de-de/MicrosoftTeams/messaging-policies-in-teams.

Microsoft Office 365 E1 Testversion verfügbar

Mit Wirkung vom 1. April 2020 kündigte Microsoft die Verfügbarkeit von Microsoft Office 365 E1 Trial im Cloud Solution Provider (CSP)-Programm an. Diese kostenlose 6-monatige Office 365 E1-Testversion, einschließlich Microsoft Teams, bietet bis zu 3000 Benutzern sechs Monate kostenlose Nutzung. Microsoft stellt diese spezielle Office 365 E1-Testlizenz zur Verfügung, um auf den erhöhten Bedarf von Mitarbeitern zu reagieren, die als Reaktion auf den Ausbruch des COVID-19 (Corona-Virus) aus der Ferne arbeiten.

Bitte kontaktieren Sie uns, um die kostenlose Testlizenz anzufordern.

Microsoft hat auch einen hilfreichen Leitfaden zur Unterstützung von Remote-Mitarbeitern, die mit Microsoft Teams an entfernten Standorten arbeiten, veröffentlicht: https://docs.microsoft.com/de-de/MicrosoftTeams/support-remote-work-with-teams.

Microsoft Teams 6-monatige kostenlose Testversion für 1000 Benutzer

Microsoft Teams ist ein zentraler Bestandteil der Remote Work-Erfahrung, und Microsoft ist bestrebt, Microsoft Teams für jeden zugänglich zu machen. Als Teil unserer Antwort auf die Auswirkungen von COVID-19 bietet SCHNEIDER IT MANAGEMENT eine 6-monatige kostenlose Testversion von Microsoft Teams für 1000 Benutzer an. Bitte kontaktieren Sie uns, um die kostenlose Testversion anzufragen. Bitte beachten Sie, dass wir nur die kostenlose Testlizenz zur Verfügung stellen.

Eine Produktübersicht zu Microsoft Teams finden Sie hier: https://products.office.com/de-de/microsoft-teams/group-chat-software. Weitere Informationen zur Implementierung von Microsoft Teams finden Sie hier: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoftteams/teams-overview.